Das Haus „Begon“ wird erbaut

Heute ist in dem Haus am Marktplatz der Dorfladen und die Postfiliale zu finden. Bis 1827 war es Gerichtsgebäude und Gefängnis.